Home » Aktuelles » Seite 2

Kategorie: Aktuelles

Bibel – Erzähl- Abend, heute, Sonntag, 23. Februar 2020

„Gottes wunderbare Liebe“ – Bibel-Geschichten frei erzählt

Bibelgeschichten erzählen? –

Entdecken Sie Geschichten aus der Bibel neu, wenn sie nicht vorgelesen, sondern frei erzählt werden!

Die Schauspielerin Maria von Bismarck und eine Gruppe ausgebildeter Bibelerzähler*innen aus der Nordkirche, unter anderem Swantje Schmidt, die Teil unseres Kindergottesdienstteams ist, das sonntags den Kindergottesdienst parallel zum Gottesdienst anbietet, werden mit Phantasie und Freude Geschichten aus der Bibel frei erzählen. Bei der uralten und urmenschlichen Kunst des Erzählens werden die biblischen Geschichten ganz lebendig und die Zuhörer können erfahren, dass diese Geschichten uns noch heute erstaunlich viel zu sagen haben.

Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt der lebendig erzählten Bibelgeschichten!

 

Leitung: Swantje Schmidt

Ort: St. Gabriel – Kirche, Sorenremen 16, 22359 Hamburg

Bauheft St. Gabriel – das ideale Geschenk, auch dieses Jahr zu Weihnachten wieder aktuell

page1image1825568

Wir empfehlen Ihnen das bauheft 30 St. Gabriel, das die Kirche in die Architekturgeschichte der Entstehungszeit einordnet und Wissenswertes zum Bau und zu seiner Architektin Frau Eckert – von Holst, vermittelt.

Das bauheft 30 ist übrigens das erste in dieser Reihe, das sich auf ein Werk einer Architektin bezieht.

Sie können es im Buchhandel oder auch direkt vom Förderverein erhalten. Wir freuen uns, wenn Sie uns im Gegenzug eine Spende von 9 Euro zukommen lassen, die direkt den Betrieb und den Erhalt der schönen und denkmalgeschützten Kirche Sankt Gabriel unterstützen.

Sprechen Sie uns vor oder nach den Gottesdiensten an oder kontaktieren Sie uns über diese Website oder per mail, damit wir Ihnen ein Exemplar zurücklegen.

Herzliche Grüße

Ihr

Förderverein St. Gabriel e.V.

Musik und Wort Sonntag, 10.11.2019 18 Uhr

Wir laden Sie herzlich ein zur nächsten Veranstaltung in der Reihe Musik und Wort:

 

Die Orgel  – Königin der Instrumente

Orgelmusik – Aphorismen – Texte

Sprecher: Uwe Beill – Clemens Kühn – Helga Mohr – Alfonsa Wobig

Orge: Enno Gröhe

Einführung, Gebet und Segen: Susanne Blessenohl

Der Abend klingt wie immer aus mit Gespräch bei Wein und Knabbereien

Der Eintritt ist frei, Kollekte am Ausgang erbeten.

Seien Sie herzlich in unsere schöne Kirche St. Gabriel eingeladen!

image002.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Thema ist passend gewählt zum Hamburger Orgeljahr. Es weist hin auf Arp Schnitger, den bedeutendsten Orgelbauer Norddeutschlands. Vor 300 Jahren wurde er in Neuenfelde beerdigt. Viele seiner Instrumente sind heute noch spielbar. Wir hören etwas über sein Leben, aber auch über die lange Orgelbaugeschichte, verpackt in kleine gut verdauliche Häppchen. Und wir werden uns an vielfältiger Orgelmusik erfreuen können bis hin zur Orgelimprovisation, gespielt von Enno Gröhn.

Nach dem Ohrenschmaus „Musik und Wort“ sind Sie herzlich eingeladen noch in unserer Kirche St. Gabriel zu verweilen, denn der Abend klingt aus mit Gespräch, Wein und Knabberei. – Der Eintritt ist frei – eine Kollekte ist willkommen.

Für das Team:  Alfonsa Wobig

hamburger bauheft St. Gabriel

Vorstellung des hamburger bauheftes „St. Gabriel“

 

Das Bauheft St. Gabriel im Rahmen der Reihe „Bauhefte“ im Schaff-Verlag ist fertig.

Es wird am 11.11.2019 erscheinen.

Wir danken den Autoren Karin von Behr und Gerhard Hirschfeld sowie Brigitte Eckert – von Holst und Claus-Friederich Dierking herzlich für ihr großes Engagement und ihre viele Arbeit, die dieses Projekt ermöglicht haben.

Am 13. November 2019 wird von 16:45 bis 17:45 Uhr eine Vorstellung des Bauheftes in den Räumen der Hamburger Sparkasse in Volksdorf erfolgen, der hiermit herzlich für die Zuverfügungstellung der Räumlichkeiten gedankt sei.

Der Verleger, Herr Dr. Schilling, wird die Heft-Reihe und die Besonderheiten des Bauheftes zu St. Gabriel vorstellen.

Anschließend werden die Autorin Karin von Behr und die Autoren Gerhard Hirschfeld und
Claus – Friedrich Dierking  das Heft präsentieren.

Am 17. November werden die Autoren auch von 14-17 Uhr im Rahmen der „offenen Kirche“ in St. Gabriel persönlich zugegen sein und gerne Ihre Fragen zum Bauheft beantworten.

Bei beiden Veranstaltungen wird das Bauheft St. Gabriel zu einem Preis von 9 € erhältlich sein. Bei der Veranstaltung In den Räumen der Haspa werden auch weitere interessante Bauhefte anzusehen und zu erwerben sein.